Europaschule Köln

941

Die MINT-Beauftragten der ESK

 

Petra Wolthaus (Biologie/Chemie)

Sie ist Diplom-Chemikerin und Lehrerin der Sekundarstufe I/II mit den Fächern Biologie und Chemie. 15 Jahre war sie als selbstständige Unternehmerin tätig und hat Unterrichtskonzepte und Experimentierkästen im MINT-Bereich entwickelt. Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit hat sie Experimentierbücher geschrieben und Fachartikel veröffentlicht. Sie war einige Jahre im Bundesvorstand der außerschulischen Lernorte Lela e.V. und im Pädagogenbeirat des VDI (Verein deutscher Ingenieure) tätig und hat fachliche sowie methodisch-didaktische Schulungen in den Fächern Biologie, Physik, Mathematik, Chemie, Geologie, Astronomie u.a. für LehrerInnen und ErzieherInnen durchgeführt. Weiterhin ist sie seit Mai 2015 MINT-Botschafterin bei „MINT Zukunft schaffen“.

 

Ihre Aufgabe an unserer Schule ist die Unterstützung von SchülerInnen bei ihrer Teilnahme an Wettbewerben im MINT-Bereich. Auch bei der Vermittlung von Praktika ist sie den Jungen und Mädchen behilflich. Zur Zeit ist sie zusätzlich mit einem Projekt betraut, das in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Schule und Weiterbildung, den Ford-Werken und drei weiteren Schulen geplant und durchgeführt wird.

 

 

 

 

 

Bastian Gerhards (Chemie)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Felix Messner (Chemie)