Europaschule Köln









Schulleitung
Kollegium
Beratungsteam
Internationales
Koordination
Berufsorientierung
SCHÜLERVERTRETUNG
Schulpflegschaft
Förderverein
Bibliothek
Verwaltung
Kooperationspartner
Unser Schulhund Lu

Unterstufenparty 2017

Über 150 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 7 feierten ausgelassen in der Disco der Europaschule die "Crazy Christmas"-Party der SV.

Und tatsächlich hatten sich nicht wenige Gäste etwas zum diesjährigen Motto einfallen lassen und erschienen als Rentier, Elfe, Engel, Tannenbaum und natürlich als Nikolaus. Die SV hatte wie gewohnt keine Mühen gescheut und für entsprechende Dekoration, eine Bar, DJ-Pult und Garderobe gesorgt. Ihre Musikwünsche konnten die Klassen in der Woche zuvor bei der SV abgeben, was zu einem stets gut gefüllten Dancefloor führte - immer mittendrin SV-Mitglied Lea, die das ein oder andere Battle auszufechten hatte.

Ein großes Dankeschön geht wie immer an die Mitglieder der SV für die Organisation dieses sehr stimmungsvollen Events, der gegen 20:00 von vielen verschwitzten und glücklichen Schülerinnen und Schülern verlassen wurde.


U-Party und Nikolaus-Aktion

Weiterhin können Tickets für die U-Party der Jahrgänge 5 bis 7 am 7. Dezember (3,00 €) sowie Nikolausgrüße in jeder großen Pause im SV-Raum gekauft werden.


SV-Fahrt 2017

Wie jedes Jahr war die Schülervertretung wieder mit Frau Meckbach und Herr Olivari in Engelskirchen auf ihrem Planungstreffen.

Es hat wie immer sehr viel Spaß gemacht, Projekte zu planen und gemeinsam über das kommende Schuljahr nachzudenken. Es wurden SV-Projekte wie die Unterstufen-Party, die Nikolaus-Aktion, der bevorstehende Infotag an der ESK, das "Schule ohne Rassismus"-Projekt (SoR), der Soziale Tag und vieles mehr vorbereitet und durchgeplant.

Um nicht zu Verhungern haben wir alle natürlich auch jeden Abend zusammen gekocht. Mit der Musik von Herr Olivari hat das eine Menge Spaß gemacht und wir haben sehr leckeres Essen gezaubert. Außerdem haben wir eine schöne aber leider sehr matschige Wanderung gemacht. Die Abende haben wir damit verbracht, "Werwolf" und "Twister" zu spielen, auch das war mit sehr viel Freude verbunden.

Die SV-Fahrt war dieses Jahr ein Riesenerfolg und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht!

Layla Terkouzi, 9.6
(stellvertretende Schülersprecherin)



 

Unterstufen-Party 2016

Liebe Schüler/innen, liebe Lehrer/innen, liebe Eltern,

am Dienstag, den 22. November 2016, findet in der Disco von 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr wieder unsere Unterstufen-Party für die Jahrgänge 5 bis 7 statt.

Der Eintritt für die Schüler/innen kostet 3 Euro (inkl. ein Freigetränk und Gratis-Neon-Schminken). Weitere Softdrinks und Knabbereien werden zum Preis von 50 Cent angeboten (plus 50 Cent Becherpfand). Das diesjährige Motto lautet "WE GO NEON", der Dresscode ist Schwarz, Weiß und/oder Neonfarben – damit ihr ordentlich im Schwarzlicht leuchtet…

Die Eintrittskarten werden für 3,00 € ab Dienstag, den 15.11.16, im SFB verkauft. Es wird auch eine Abendkasse geben, die Tickets kosten dann allerdings 3,50 €.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen und auf eine tolle Party!!!

Eure SV


 

SV-Fahrt 2016

Die jährliche Arbeitstagung der SV ging wieder einmal ins schöne Engelskirchen.

Bei leider arktischen Außentemperaturen wurden alle Projekte des kommenden Schuljahres wie Unterstufen-Party, Nikolausaktion, Sprintcup, SoR (Schule ohne Rassismus) oder der soziale Tag geplant.

Auch ist diese regelmäßige Fahrt im Herbst eine geeignete Teambuilding-Maßnahme, um die teilweise neugewählten Mitglieder gut in die Gruppe zu integrieren.


 

Treffen der SoR-Schulen in der Bezirksregierung

SchülerInnen unserer SV besuchten das Treffen der „Schulen ohne Rassismus“ (SoR) des Regierungsbezirks, wo sie auch ihr eigenes jüngstes SoR-Projekt vorstellten (siehe "Hände" rechts).

Nach einer Lesung von Nils Oskamp, der Erfahrungen mit Neonazis während seiner Schulzeit in Dortmund-Dorskamp in einem Comic verarbeitet hatte, konnten die SchülerInnen an Workshops, wie z.B. "Hatespeach im Internet" oder "Flüchtlinge – Ich zwischen Willkommenskultur und Ablehnung" teilnehmen.

Eine tolle Veranstaltung, die unserer SV sicherlich viele neue Anregungen gegeben hat.


 

U-Party 2015

Die traditionell von der SV organisierte Unterstufen-Party für die Jahrgänge 5 bis 7 stand diesmal unter dem Motto: "ESK goes into space".

Knapp 150 Schülerinnen und Schüler hatten sich ein Ticket besorgt und sich teilweise schwer in Schale geworfen: Auf dem stets gut gefüllten Dancefloor der Disco tummelten sich Aliens, Astronauten, Startrooper und viele andere Phantasiegeschöpfe, für die eine klare Bezeichnung noch gefunden werden muss.

Die SV hatte wie immer für Deko, Licht & Sound in der Disco, eine Garderobe sowie eine Softdrink-Bar zu taschengeldfreundlichen Preisen gesorgt. Hier erfreute sich der "Ufo-Drink" besonderer Beliebtheit.

Die Stimmung der Gäste war durchgehend bombig, mit einer Mega-Polonaise durch den gesamten Technik-Bereich sowie ausgedehnten Dance-Battles in der Disco. Nach zweieinhalb Stunden spielte DJ DaTe die letzte Zugabe und die Gäste verließen verschwitzt, aber glücklich die Tanzfläche.

Die SV bedankt sich bei allen Schülerinnen und Schülern und freut sich schon auf die nächste U-Party 2016!

 


 

SoR-Projekt der SV: „Unterschiede? Wir sehen keine…“

 

Wir als Europaschule Köln tragen bereits seit 1999 den Titel „Schule ohne Rassismus (SoR)“. Hierdurch haben wir uns verpflichtet, mindestens einmal pro Jahr eine Aktion gegen Rassismus und Ausgrenzung zu initiieren. Diese wichtige Aufgabe übernimmt seit vielen Jahren unsere SV.

In diesem Jahr haben wir als Schulgemeinschaft eine Wand mit Handabdrücken gestaltet, alle Klassen und Kurse der Jahrgänge 5 bis 13 waren mit je zwei Vertreter_innen beteiligt. Unser Motto:  „Unterschiede? Wir sehen keine…“

Die Idee der SV dahinter:

Handabdrücke unterscheiden sich kaum voneinander, man sieht an ihnen weder die Herkunft, das Aussehen, noch irgendeine Orientierung. Bei uns ist es egal woher du kommst oder wer du bist, bei uns bist und bleibst du Mensch.


 

U-Party 2014

Die Unterstufenparty der Jahrgänge 5 bis 7 stand diesmal unter dem Motto "Halloween". Über 150 Kinder verbreiteten in der Disco Angst und Schrecken...

Bereits zum dritten Mal veranstaltete die SV diese Party für unsere Jüngsten, eine sehr gute Möglichkeit natürlich, Mitschüler und Schule einmal anders kennenzulernen. Aber diesmal vor allem eine Gelegenheit, sich in gruselige Schale zu werfen und ordentlich abzutanzen.

Die Mitglieder der SV hatten die Disco schön schrecklich geschmückt und beleuchtet, es gab Knabbereien und Getränke für kleines Geld - der Renner hier der Cocktail "Blutspritzer". Eine ganz und gar schöne Überraschung war der Auftritt der Klassenband der 6.6 mit Herr Kluth, die live einen Song zum Besten gaben.

Ein grosses Dankeschön geht an alle Mitglieder der SV für die ausgezeichnete Organisation und an DJ David aus dem 10. Jahrgang, der für einen stets gefüllten Dancefloor sorgte. Dann bis nächstes Jahr...